Aufbaustudiengang der Wirtschaftsinformatik

3 Semester berufsbegleitend

Voraussetzung: abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Universität, (Fach)hochschule oder VWA

  • geplanter Start: 22.02.2019
  • Mindestteilnehmerzahl: 15

Studienziel

In diesem berufsbegleitenden Studiengang auf Hochschulniveau vermitteln Ihnen erfahrene Hochschuldozenten und anerkannte Praktiker aus dem IT-Sektor Kenntnisse im Bereich der Informationsverarbeitung und der neuen Kommunikationstechnologien. Ergänzt werden diese Disziplinen durch die Grundzüge des informationsbezogenen Rechtes. Aufgrund der zentralen Bedeutung der Informationsverarbeitung in den Unternehmen liegt der Schwerpunkt dieses Studienganges auf der Vermittlung der Kenntnisse, die notwendig sind, um komplexe betriebswirtschaftliche Probleme und Anforderungen zu analysieren und die zur Lösung geeigneten Informa­tionssysteme zu konzipieren und einzusetzen.

Damit eine Anpassung an den ständigen technischen Wandel im Bereich der Informationstechnologien möglich ist, werden außerdem die Methoden der Systementwicklung, insbesondere Softwareentwicklung in Theorie (Informatik-Theorie) und Praxis (Informatik-Anwendung) dargestellt.

Mit dieser Qualifikation sind die Absolventen dieses Studienganges für die Übernahme von qualifizierten Fach- und Führungsaufgaben im IT-Bereich befähigt.

Studieninhalte

Recht

  • Informationsbezogenes Recht

Grundlageninformatik

  • Datenbanksysteme
  • Kommunikationssysteme
  • Einführung in die Programmierung / Programmierlogik
  • Systementwicklung
  • Projektmanagement
  • IT-Compliance

Anwendungsinformatik

  • Programmierung mit HTML
  • Programmierung mit Java
  • Programmierung mit C++
  • Programmierung mit SQL

Abschluss

  • Informatik-Betriebswirt/in (VWA)

Studiendauer

3 Semester mit insgesamt ca. 450 Stunden

Studienzeiten in der Regel

  • freitags 17:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • samstags 08:30 Uhr – 13:00 Uhr

Studienort

Die Veranstaltungen finden in den Räumen der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule und Hörsälen der Universität Mainz statt.

Kosten

  • 1.072,00 € pro Semester
  • Ratenzahlung per Einzugsermächtigung möglich (180 €/Monat).
  • Im 3. Semester ist zusätzlich eine Prüfungsgebühr von 300 € zu zahlen.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer VWA, einer Fachhochschule oder einer Universität

 

    Anmeldung

    Wir benötigen von Ihnen - gerne auch per Mail an public@vwa-mainz.de:

    • ausgefülltes Anmeldeformular
    • Zeugnis über den Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums
    • Lichtbild

    Der Weg zum Abschluss: Informatik-Betriebswirt/in (VWA) - Aufbaustudiengang 3 Semester

    • Kommunikationssysteme - 5 LP
    • Einführung in die Programmierung - 5 LP
    • Systementwicklung - 5 LP
    • Informationsbezogenes Recht I - 5 LP
    • Datenbanksysteme I - 5 LP
    • Programmierung mit HTML - 5 LP
    • Programmierung mit C ++ - 5 LP
    • Programmierung mit Java - 5 LP
    • Programmierung mit SQL - 5 LP
    • Projektmanagement - 5 LP
    • Informationsbezogenes Recht II - 5 LP
    • Datenbanksysteme II - 5 LP
    • IT-Compliance - 5 LP
    • Ausgewählte Probleme aus der Informatik-Theorie und -Anwendung und Abschlussprüfung - 15 LP
    • Ausgewählte Probleme aus dem Informationsbezogenen Recht und Abschlussprüfung - 10 LP

    Dokumente

    Anmeldung Aufbaustudiengang Wirtschaftsinformatik 2019