Studierende an einer Mauer
Bild
Focus Top Anbieter für Weiterbildung 2023

Wirtschaftsfachwirt/in (VWA)

3 Semester berufsbegleitend

Wegen einer strategischen Neuausrichtung der VWA Rheinland-Pfalz starteten 2023 in Mainz keine Studiengänge. Der 2022 begonnene Studiengang endet im Februar 2024.

 

Studienziel

Dieser Kompaktstudiengang ist für Selbstständige und Berufstätige aus allen Brachen interessant, die zusätzlich zu Ihrem Berufsabschluss solide Basiskompetenzen in Wirtschaftsthemen benötigen.

Berufsbegleitend können Sie nach drei Semestern den Grad Wirtschaftsfachwirt/in (VWA) erlangen.

Die Lehrveranstaltungen von Hochschuldozenten und renommierten Praktikern finden freitags von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr statt. Hierdurch entsteht ein doppelter Vorteil: zum einen stehen Sie während der Woche Ihrem Betrieb uneingeschränkt zur Verfügung, andererseits wenden Sie das in den Lehrveranstaltungen erworbene Wissen täglich in der betrieblichen Praxis an.

Studieninhalte Betriebswirtschaftslehre

  • Einführung in die BWL
  • Unternehmens- und Mitarbeiterführung
  • Marketing I
  • Wirtschaftsinformatik
  • Investitionsrechnung
  • Finanzierung
  • Externes Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Bilanzierung
  • Steuerlehre

Studieninhalte Volkswirtschaftslehre

  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und Grundlagen der Mikroökonomik
  • Makroökonomik offener Volkswirtschaften
  • Geld- und Währungspolitik

Privates Recht

  • Bürgerliches Recht I

Öffentliches Recht

  • Staatsrecht

Methoden

  • Studienmethodik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Statistik

Abschluss:

Wirtschaftsfachwirt/in (VWA)

Ein Zertifikat mit diesem Abschluss bekommen Sie, wenn Sie 60 LP erreicht haben. 50 LP müssen durch studienbegleitende Prüfungen in allen Prüfungsfächern (BWL, VWL, Recht) erreicht werden, 10 LP durch das Bestehen der Prüfung am Ende des 3. Semesters.

Und diejenigen, die noch mehr wollen, können unmittelbar drei Semester weiterstudieren und den Abschluss Betriebswirt/in (VWA) erlangen.

Studiendauer

3 Semester mit insgesamt ca. 450 Stunden

Der letzte Start war im WS 2022/23.

Veranstaltungszeiten in der Regel

  • freitags 17:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • samstags 8:30 Uhr – 13:00 Uhr

Studienort

Die Veranstaltungen finden grundsätzlich in Präsenz in Hörsälen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt.

Kosten

2.250 € für den gesamten Kompaktstudiengang (Vorlesungen, Klausuren, Prüfung, Betreuung)

Die Zahlung ist in 3 Semester-Raten zu je 750 € oder in 18 Monatsraten zu je 125 € möglich.

 

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich. Der 2022 begonnene Studiengang endet im Februar 2024.

Der Weg zum Abschluss: Wirtschaftsfachwirt/in (VWA)

  • VWL - Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und mikroökonomische Grundlagen (5 LP)
  • BWL - Einführung BWL (5 LP)
  • BWL - Investitionsrechnung (5 LP)
  • BWL - Externes Rechnungswesen (5 LP)
  • Methoden - Wirtschaftsmathematik (5 LP)
  • Methoden - Studienmethodik (5 LP)
  • VWL - Makroökonomik offener Volkswirtschaften (5 LP)
  • BWL - Unternehmens- und Mitarbeiterführung (5 LP)
  • BWL - Bilanzierung und Bilanzanalyse (5 LP)
  • BWL - Kosten- und Leistungsrechnung (5 LP)
  • BWL - Wirtschaftsinformatik (5 LP)
  • Methoden - Statistik (5 LP)
  • VWL - Geld- und Währungspolitik (5 LP)
  • BWL - Marketing I (5 LP)
  • BWL - Finanzierung (5 LP)
  • BWL - Steuerlehre (5 LP)
  • Recht - Privatrecht I (5 LP)
  • Recht - Öffentliches Recht I (5 LP)

Prüfung BWL (10 LP)

LP = Leistungspunkte