Unsere Studierenden

Der Bundesverband Deutscher Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien hat im Frühjahr 2015 bundesweit die VWA-Absolventen der Abschlussjahrgänge 2010 – 2014 zu den Ergebnissen ihres Studiums befragen lassen. Insgesamt füllten 2.317 Personen den Fragebogen vollständig aus. Hier ein Auszug aus den Ergebnissen der Mainzer Absolventen.

Für die Absolventen der VWA Mainz wurden die folgenden Daten ermittelt:

  • Bei 46 % hat sich die Position nach Abschluss des VWA-Studiums verändert, davon bekleiden 43 % jetzt eine Führungsposition, weitere 28 % haben eine Fachkarriere eingeschlagen.

  • 63 % der Absolventen bekommen seit Abschluss des VWA-Studiums ein höheres jährliches Bruttoeinkommen.

  • 73 % haben (mehr) Personalverantwortung.

Zum Thema persönliche Entwicklung wurden die Absolventen gefragt, wie sich das VWA-Studium ihrer Einschätzung nach auf folgende Aspekte ausgewirkt hat: Auf einer 10stufigen Skala (10 = positiv, 1 = negativ) ergaben sich aus den Antworten folgende Mittelwerte (n = 173):

Zufriedenheit mit der Arbeit insgesamt

6,80

Erschließung neuer Tätigkeitsfelder

7,26

Selbstvertrauen

7,78

Erwerb von neuem Wissen und neuen Fähigkeiten

8,25

Respekt und Anerkennung durch mein soziales Umfeld

7,86

Aufbau neuer Netzwerke

6,50

Erweiterung des persönlichen Horizonts

8,40

Verbesserung der sozialen Stellung

6,80

Besonders freut uns, dass 91 % der Absolventen angaben, dass das Studium an der VWA Mainz ihre Erwartungen erfüllt hat und dass 95 % Anderen ein Studium an einer VWA empfehlen würden.

Wir danken allen, die an der Befragung teilgenommen haben und wünschen für die Zukunft persönlich und beruflich alles Gute!

Dokumente

Studierende_2018